Hilfsnavigation

rechter Bereich

Test1

Test2




Suchergebnis (1096 Treffer)

Bericht des Bürgermeisters

19.01.2009

Bericht des Bürgermeisters
Mitteilungen aus der Büchener Gemeindeverwaltung
Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn,a
Einwohnerversammlung
An der Einwohnerversammlung nahmen am vergangenen Freitag rund 130 Einwohner teil. Für langjährige sportorganisatorische Leistungen wurden Frau Nanna Staeck vom Eisenbahner Sportverein und Frau Ruth Möhrke vom Schützenverein Büchen und Umgebung ausgezeichnet. Als Jugendmannschaft des Jahres wurde die
C-Jugendmannschaft Fußball ... mehr

Aufstellungsbeschluss der Gemeinde Büchen für den Bebauungsplan Nr. 44 „ Hesterkamps Blöcken“

15.01.2009

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Büchen hat in ihrer Sitzung am 09.12.08 für das Gebiet nördlich der K73, östlich des Verbindungsweges Büchen – Klein Pampau und westl. der westl. Grundstücksgr. der Grundstücke „ Auf der Heide“ mit den Haus-Nr. 9 – 14, Tiefe v. ca. 150 – 260 m, Flurstr. 37/1, Flur 4, Gemarkung Nüssau den Aufstellungsbeschluss für ... mehr

Bericht des Bürgermeisters

12.01.2009

Bericht des Bürgermeisters
Mitteilungen aus der Büchener Gemeindeverwaltung
Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn,
Einwohnerversammlung
Ich möchte Sie zur Einwohnerversammlung am Freitag, den 16. Januar 2009 in die Waldhalle einladen. Beginn ist um 19.00 Uhr. An diesem Abend wird der Bürger des Jahres 2008 durch den Bürgervorsteher ausgezeichnet. Die Ehrung der verdienten Sportler wird durch den Vorsitzenden des ... mehr

Bericht des Bürgermeisters

05.01.2009

Bericht des Bürgermeisters
Mitteilungen aus der Büchener Gemeindeverwaltung
Liebe Büchenerinnen, liebe Büchener, liebe Nachbarn,
2009
Ich wünsche Ihnen für das neue Jahr 2009 alles Gute. Mögen alle Ihre persönlichen Wünsche in Erfüllung gehen. Im Jahr 2009 wird es für unsere Gemeinde, und damit auch teilweise für unsere Region, etliche Veränderungen geben:
1. Fortführung der mehrjährigen Sanierungsarbeiten im Waldschwimmbad ... mehr

Planfeststellung für die Schließung ("Auflassung") des Bahnübergangs „GÜSTER 1“, Bahn-km 38,751 der Eisenbahnstrecke Lübeck – Büchen (DB-Strecke Nr. 1121), im Bezirk der Gemeinde Güster

11.12.2008

Die DB Netz AG beabsichtigt, auf der DB-Eisenbahnstrecke zwischen Lübeck und Büchen (Strecken-Nr. 1121) die Signalanlagen und Bahnübergänge künftig durch das Elektronische Stellwerk (EStW) in Lübeck bedienen und überwachen zu lassen. Dadurch sollen sechs Stellwerke in Güster, Mölln Ratzeburg und Pogeez, die teilweise über 100 Jahre alt sind, abgelöst werden. Überalterte Signal- und Bahnübergangssicherungs-Anlagen müssen dazu ... mehr

Widmung von Gemeindestraßen für den öffentlichen Verkehr in der Gemeinde Büchen

11.12.2008

Die Gemeindevertretung Büchen hat in ihrer Sitzung am 09.12.2008 beschlossen, die nachstehend aufgeführten Straßen gemäß § 6 Abs. 1 des Straßen- und Wegegesetzes des Landes Schleswig-Holstein (StrWG) in der Fassung vom 25.11.2003 (GVOBl. Schl.-H. S 631, 2004 S. 140) zuletzt geändert durch Artikel 85 und 86 der Landesverordnung vom 12.10.05 (GVOBl. Schl.-H. S. 487) als Ortsstraße im Sinne des § 3 Abs. 1 Ziffer ... mehr

Amtliche Bekanntmachung des Amtes bzw. der Gemeinde Büchen zur Europa- und Bundestagswahl 2009

10.12.2008

Amtliche Bekanntmachung des Amtes bzw. der Gemeinde Büchen zur Europawahl und Bundestagswahl 2009
Hinweis auf das Widerspruchsrecht gemäß § 28 Abs. 4 des Meldegesetzes für das Land Schleswig-Holstein (Landesmeldegesetz - LMG -) in der Bekanntmachung der Neufassung vom 24.06.2004 (GVOBl. Schl.-H. Seite 214).
Die Meldebehörde darf nach § 28 Abs. 1 des Landesmeldegesetzes Schleswig-Holstein vom 24.06.2004 in den sechs der Wahl ... mehr

Widmung der Gemeindestraße "Breite Koppel" in Gudow

09.12.2008

Die Gemeindevertretung Gudow hat in Ihrer Sitzung am 01.12.2008 beschlossen, die nachstehend aufgeführter Straße gem. § 6 Abs 1 des Straßen- und Wegegesetzes des Landes Schleswig-Holstein (StrWG) in der Fassung vom 25.11.2003 (GVOBl. Schl.-H. S. 631, 2004 S. 140) zuletzt geändert durch Artikel 85 und 86 der Landesverordnung vom 12.10.05 (GVOBl. Schl.-H. S 487) als Ortsstraße im Sinne des § 3 Abs. 1 Ziffer ... mehr

WHK_Meinung_081208

08.12.2008

Hallo!
Am Samstag, 6.12. hatte die Bahn, die um kurz nach 9.00 aus Schwarzenbek Richtung Hamburg fahren sollte, ca. 50 Minuten Verspätung. (Wurde so angesagt. Die tatsächliche Verspätung wissen wir nicht genau, da sich damit der Grund des Bahnfahrens erledigt
hatte!!!!!)
Am Sonntag, 7.12. hatte die Bahn, die um kurz nach 9.00 aus Schwarzenbek Richtung Hamburg fahren sollte, ca. ... mehr

WHK_Meinung_081208

08.12.2008

Hallo!
Habe gerade die Fahrplanänderungen ab 14.12. studiert.
Danach bedeutet der Wegfall der Zugverbindung Aumühle - Schwarzenbek
14:58 - 15:08 für meinen Sohn, dass er auf dem Rückweg von der Schule (Berliner Tor) montags nun erst um 15:53 statt um 15:08 in Schwarzenbek ankommt.
 Sehr ärgerlich ! ! !
mehr

WHK_Meinung_081207

07.12.2008

Sehr geehrte Damen und Herren,
 hier eine Verspätungsmeldung:
Datum: 05.12.2008
Zug Nr.: RE 33061
Strecke: Hamburg - Büchen
Planmäßige Abfahrt: 17:36 Uhr
Tatsächliche Abfahrt: 17:53 Uhr
Begründung: Bauarbeiten auf der Strecke


WHK_Meinung_081206

06.12.2008

Gerne würde ich mit der Bahn zur Arbeit fahren....
...aber ich traue es mich nicht mehr.

Ich habe gerade eine neue Stellung angefangen. Ich wollte gerne mit dem R20 von Schwarzenbek nach Bergedorf fahren. Laut Fahrplan sollte ich 25 min vor Arbeitsbeginn dort ankommen. Peinlicherweise kam ich am ersten Tag gleich 10 min zu spät. Nicht nur ... mehr

WHK_Meinung_081205

05.12.2008

Mit der Bahn unterwegs Abenteuer pur !
Als Wochenendpendler zwischen Schwarzenbek und Koblenz vergeht für mich kein Wochenende, an dem ich keine Bahn-Geschichte erzählen kann. Dabei birgt das kürzeste Stück meiner wöchentlichen Reise die größten Tücken. Wer am Freitag zwischen 16:00 und 18:00 Uhr mit dem Regionalexpress von Hamburg Hauptbahnhof nach Schwarzenbek reisen möchte, ... mehr

Bekanntmachung der 4. Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung der Gemeinde Tramm

05.12.2008

4. Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung
Die Gemeinde Tramm hat in ihrer Sitzung vom 01.12.2008 die 4. Änderung der Satzung über die Erhebung von Beiträgen und Gebühren für die Abwasserbeseitigung (Beitrags- und Gebührensatzung) beschlossen. Die Benutzungsgebühr beträgt je Einheit / Jahr 64,20 €. Die Satzung tritt zum 01.01.2009 in Kraft. Die Satzung liegt zur Einsicht in der Amtsverwaltung oder ... mehr

WHK_Meinung_081205

05.12.2008

Wegen Bauarbeiten an der Hamburger "Pfeilerbahn" werden IC von/nach Süden und Westen, die Start oder Ziel Rostock (Stralsund, Binz) haben, am Hamburger Hauptbahnhof ( über Rothenburgsort) vorbei geleitet und halten außerplanmäßig am 25. und 26. Dezember 2008 in BÜCHEN...

In Hamburg Hbf endende/beginnende "Rostocker" (samt Hanse-Express) halten weiterhin dort. Die Bauarbeiten betreffen bekanntlich die südwestlichen ("Hamburger") Zufahrtsgleise, ... mehr