Hilfsnavigation

rechter Bereich

Test1

Test2

Gemeinde Müssen

Wappen der Gemeinde MüssenBürgermeister: Uwe Riewesell (FWM), Telefon: 0 41 55 80 00 0
Fläche: 11,46 km²
Einwohner: 1.096 (30.09.2015)
Bevölkerungsdichte: 95,6 Einwohner/km²
Postleitzahl: 21516
Geschichte der Gemeinde
Internet: http://www.gemeinde-muessen.de

 

Liebe Müssenerinnen und Müssener, liebe Gäste,

nicht nur durch die Werbung eines großen schwedischen Möbelhauses ist unsere Gemeinde über die Grenzen des Amtes Büchen hinaus bekannt geworden, sondern insbesondere durch seine Menschen, die den Ort mit Leben erfüllen.
In den vergangenen Jahren konnte die Gemeinde Müssen neue Baugebiete ausweisen, um neuen Bürgerinnen und Bürger eine Zukunftsmöglichkeit bei uns zu schaffen. Zur Steigerung des kulturellen und Freizeitangebotes wurde die Alte Schule "Haus der Generationen" modernisiert und ein neues Freizeitgelände an unserem Baggersee mit zahlreichen Betätigungsmöglichkeiten für Jung und Alt geschaffen. Die dort befindliche Badestelle hat sich zu einem Geheimtipp an heißen Sommertagen entwickelt und wird von Badegästen aus der hiesigen und der erweiterten Region besucht.
Insbesondere die Freiwillige Feuerwehr Müssen, der Schützenverein Müssen, der Singkreis, der Förderverein "Alte Schule", sowie der Müssener Sportverein e. V. tragen wesentlich zur Geselligkeit in unserer Gemeinde bei. Der Theaterverein "De fidelen Müssener" zeigt im "Landgasthof Lüchau" seit 1980 jedes Jahr wieder ihr Können als heiteres niederdeutsches Theater.
Wir freuen uns, als Schulstandort den Grundschülerinnen und Grundschülern zusammen mit den Gemeinden Schulendorf, Sahms und Groß Pampau eine kleine, aber dabei leistungsfähige und moderne Schule anbieten zu können.
Durch eine gute Verkehrsanbindung erreicht man von uns aus mit der Bahn und dem Bus nicht nur in Kürze die Nachbargemeinde Büchen, sowie die Stadt Schwarzenbek, sondern auch die Freie und Hansestadt Hamburg. Dennoch sind wir ländlich geprägt und in ausreichender Entfernung zum städtischen Leben.
Als Bürgermeister der Gemeinde Müssen stehe ich allen Einwohnerinnen und Einwohnern sowie Gästen und Freunden unseres Ortes selbstverständlich immer gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Herzliche Grüße aus Müssen
Ihr Bürgermeister Uwe Riewesell